Schlagwort-Archive: Ravensburg

Rechtsradikale Aktivitäten in und um Ravensburg: Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Analysen zu Neonazis, Identitärer Bewegung, Reichsbürgern, der AfD – und den wenigen Gegenaktivitäten in und um Ravensburg.

Was macht Querdenken im Allgäu und in Oberschwaben? (KW 07/22)

Wieder beteiligen sich mehr als zehntausend Personen im Allgäu und Oberschwaben an »Spaziergängen« aus dem Querdenken-Milieu. In Ravensburg tragen sie ein NPD Banner und nehmen eine Vielzahl von Kindern mit. In Füssen folgen sie der AfD. Was macht Querdenken im Allgäu und in Oberschwaben? (KW 07/22) weiterlesen

Was macht Querdenken im Allgäu und Oberschwaben? (KW 06/22)

Wieder ziehen Tausende bei vermeintlichen »Spaziergängen« durch das Allgäu und Oberschwaben, wieder beteiligen sich Neonazis und andere Rechte. In Ravensburg ermittelt die Polizei einen »Spaziergänger«, der einen Polizeibeamten angegriffen, umklammert und zu Fall gebracht« haben soll. Was macht Querdenken im Allgäu und Oberschwaben? (KW 06/22) weiterlesen

Was macht Querdenken im Allgäu und Oberschwaben? (KW 05/22)

Mit Antisemit*innen, Verschwörungsideolog*innen und einem selbsternannten rechten »Widerstand« marschieren am Montag im Allgäu wieder Tausende. Die Polizei wird in Neu-Ulm angegriffen, verharmlost aber sonst die Aufzüge. Was macht Querdenken im Allgäu und Oberschwaben? (KW 05/22) weiterlesen

Was macht Querdenken im Allgäu und Oberschwaben? (KW 04/22)

Wieder folgen am Montag an die 10.000 Personen teils von Neonazis verbreiteten Aufrufen, gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Trotz vielfacher Nichtanmeldung gibt sich die Polizei zufrieden und sieht »normale Leute« – aber offenbar nicht die Teilnahme von Neonazis wie etwa von Voice of Anger in Mindelheim. Was macht Querdenken im Allgäu und Oberschwaben? (KW 04/22) weiterlesen