Schlagwort-Archive: Voice of Anger

Voice of Anger gilt als größte Kameradschaft von Neonazi-Skinheads in Bayern. Im Allgäu verfügt die international vernetzte Gruppierung über den Großteil ihrer Mitglieder, mehrere Immobilien und ein eigenes Plattenlabel namens Oldschool Records.

Allgäu ⇏ rechtsaußen Jahresrückblick 2019

Das interessierte unsere Leser 2019 am meisten: Während AfD-Politiker ein Deutschland in den Grenzen von anno dazumal besingen und sich mit Reichsbürgern verbünden, treffen sich Nazis ungestört, reisen mit Waffen über die Grenze, stählen sich mit Kampfsport für den politischen Umsturz und betätigen sich im Sicherheitsgewerbe. Allgäu ⇏ rechtsaußen Jahresrückblick 2019 weiterlesen

Das schreiben die Anderen im November 2019

Auch andere Medien berichten – wenn auch meist nicht so konsequent und fundiert wie Allgäu ⇏ rechtsaußen – über extrem rechte Aktivitäten im Allgäu. Das schreiben die Anderen im November 2019. Das schreiben die Anderen im November 2019 weiterlesen

Grau-braunes Farbenspiel

Die 2014 gegründete Band Kotten aus Solingen gehört sicherlich nicht zu den Stars des RechtsRock. Ein Blick auf ihre Aktivitäten offenbart jedoch Überraschendes: ein Auftritt in Brasilien, enge Verbindungen zur allgäuer Neonazi-Organisation Voice of Anger und Konzerte mit bekannten Bands des RechtsRock. Grau-braunes Farbenspiel weiterlesen

Verbindung zwischen Identitärer Bewegung und Voice of Anger?

Der Bayerische Verfassungsschutz will nicht sagen, ob er vom Besuch eines Aktivsten der Alternative Help Association (AHA) der Identitären Bewegung bei der Neonazikameradschaft Voice of Anger  wusste, wertet das aber nicht als Verbindung der AHA zur »sonstigen rechten Szene«. Verbindung zwischen Identitärer Bewegung und Voice of Anger? weiterlesen