Schlagwort-Archive: Reichsbürger

Reichsbürger gelten als spinnert, sind aber keineswegs harmlos. Aus der Ablehnung des Staates erwächst das Gefühl, selbst zur Anwendung von Waffengewalt legitimiert zu sein. Allein im Bereich Schwaben Süd/West hat die Polizei 313 Reichsbürger identifiziert, einige davon sind bewaffnet. Auch im Allgäu sorgen sie immer wieder Schlagzeilen, betreiben hier sogar einen eigenen Verlag und eine »Regierung«.

AfD-Landtagskandidat Vachenauer punktet mit sozialer Demagogie

Wilhelm Vachenauer bedient sich beim Sozialpopulismus des völkischen Flügels der AfD. In einem Vortrag spielt der Landtagskandidat soziale Misstände gegen Geflüchtete aus. Kruden Verschwörungstheorien aus dem Publikum wird nicht widersprochen. AfD-Landtagskandidat Vachenauer punktet mit sozialer Demagogie weiterlesen

Grauzonen – Bildungsmaterial zu rechten Lebenswelten

Gestern wurde einer Band der sich »unpolitisch« gebenden  Plattenfirma Subcultural Records aus dem Allgäu wegen zu deutlicher Nähe zur extremen Rechten der Auftritt abgesagt. Bei unseren Recherchen stoßen wir immer wieder auf Grauzonen zwischen rechts und »unpolitisch«. Ein umfangreicher Bildugnsordner nähert sich einer Erklärung des Phänomens. Grauzonen – Bildungsmaterial zu rechten Lebenswelten weiterlesen