Schlagwort-Archive: Christoph Maier

AfD stört Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus

Der Memminger AfD-Abgeordnete Christoph Maier verlässt zusammen mit einem Großteil seiner Fraktion demonstrativ das Plenum während einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus. Die Rechtsaußenpolitiker reagierten damit auf eine Rede der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde, Charlotte Knobloch. AfD stört Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus weiterlesen

So hat die AfD bei der Landtagswahl im Allgäu abgeschnitten

Warum hat die AfD in den verschiedenen Regionen des Allgäus wie abgeschnitten? Wir analysieren das Ergebnis der Rechtsaußenpartei bei der bayerischen Landtagswahl 2018. So hat die AfD bei der Landtagswahl im Allgäu abgeschnitten weiterlesen

Bunte Vielfalt gegen rechte Einfalt in Ottobeuren

Mehr als eintausend Menschen protestieren gegen die Anti-Merkel-Kundgebung der AfD in Ottobeuren, die deutlich kleiner ausfällt als erwartet. Dafür wird die AfD von Anhängern der Identitären Bewegung und der Neonazipartei Der Dritte Weg unterstützt.  Bunte Vielfalt gegen rechte Einfalt in Ottobeuren weiterlesen

Kundgebungen gegen Merkel, Söder und die AfD

Am Sonntag wollen gleich zwei Initiativen gegen eine Anti-Merkel-Kundgebung der AfD in Ottobeuren demonstrieren. Die einen wollen ein buntes Ottobeuren zeigen, die anderen kritisieren »rassistische Hetze« und »flüchtlingsfeindliche Regierungspolitik«. Kundgebungen gegen Merkel, Söder und die AfD weiterlesen