Schlagwort-Archive: Neu-Ulm

Rechtsradikale Aktivitäten in und um Neu-Ulm: Aktuelle Nachrichten, Hintergründe und Analysen zu Neonazis, Identitärer Bewegung, Reichsbürgern, der AfD – und den wenigen Gegenaktivitäten in und um Neu-Ulm.

Polizei: »Keine Erkenntnisse« für politisches Gründungsmotiv bei waffenhortenden Sondlern

Die Gruppe rechter Sondengeher habe sich nicht formiert, um rechte Straftaten zu begehen. Das sagt die Polizei, die bei Gruppenmitgliedern jüngst ganze Waffenarsenale aushob – und wegen politisch motivierten Straftaten ermittelt.

Polizei: »Keine Erkenntnisse« für politisches Gründungsmotiv bei waffenhortenden Sondlern weiterlesen

Allgäu ⇏ rechtsaußen Jahresrückblick 2019

Das interessierte unsere Leser 2019 am meisten: Während AfD-Politiker ein Deutschland in den Grenzen von anno dazumal besingen und sich mit Reichsbürgern verbünden, treffen sich Nazis ungestört, reisen mit Waffen über die Grenze, stählen sich mit Kampfsport für den politischen Umsturz und betätigen sich im Sicherheitsgewerbe. Allgäu ⇏ rechtsaußen Jahresrückblick 2019 weiterlesen