Neonazikonzert in Blaubeuren

25. Februar 2017, Blaubeuren. Neonazis geben ein Konzert mit den Szenebands Kommando Skin, Naked but armed, und Kodex Frei

Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung vom 8. Mai auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor.  Die Partei ließ sich Musikveranstaltungen der extremen Rechten im ersten Quartal 2017 auflisten.

Die Allgäuer Band Kodex Frei stammt laut bayerischem Verfassungsschutz aus dem Umfeld der Allgäuer Neonazikameradschaft Voice of Anger. Naked but armed gehören zu Oldschool Records.


Hilfe: Du hast selbst einen Übergriff erlebt?

Dann kannst du Hilfe bei B.U.D. Bayern bekommen. Das ist eine unabhängige Beratungsstelle für Betroffene von rechten, rassistischen und antisemitischen Übergriffen.

Zeug_innen können sich an B.U.D. Bayern wenden, dann wird der Vorfall registriert und Betroffenen geholfen – wenn sie das wollen.

Eltern, Angehörige und Freunde von Jugendlichen, die sich rechts orientieren, können Hilfe bei der Elternberatung bekommen.

Und wenn du selbst etwas gegen Rechts unternehmen willst, steht dir die Mobile Beratung zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.