Online-Vortrag: Wie erkenne ich Nazis?

Längst sind Neonazis nicht mehr schlicht an Glatze, Bomberjacke und Springerstiefeln zu erkennen. Wie wir sie und andere extreme Rechte erkennen, erklärt der Fachjournalist Sebastian Lipp am 1. Juni 2021 ab 19 Uhr im Online-Vortrag für Kempten gegen Rechts.

Längst sind Neonazis nicht mehr schlicht an Glatze, Bomberjacke und Springerstiefeln zu erkennen. Doch nicht nur ihr Auftreten; auch die Parolen werden mitunter subtiler, anschlussfähiger. Die rechtsradikale Szene befindet sich im Wandel. Sie hat erkannt, dass sie Zugeständnisse machen, sich abtarnen und eine gewisse Vielseitigkeit entwickeln muss, wenn sie die Gesellschaft erfolgreich verändert will.

Wie können wir sie trotzdem erkennen – und bekämpfen? Um diese Frage zu diskutieren lädt Kempten gegen Rechts  alle Interessierten zum Online-Vortrag mit dem Fachjournalisten Sebastian Lipp ein. Zur Teilnahme an der Veranstaltung am Dienstag, dem 1. Juni um 19 Uhr ist eine Anmeldung an vortrag-nazis-erkennen@allgaeu-rechtsaussen.de nötig.


Hilfe: Du hast selbst einen Übergriff erlebt?

Dann kannst du Hilfe bei B.U.D. Bayern bekommen. Das ist eine unabhängige Beratungsstelle für Betroffene von rechten, rassistischen und antisemitischen Übergriffen.

Zeug_innen können sich an B.U.D. Bayern wenden, dann wird der Vorfall registriert und Betroffenen geholfen – wenn sie das wollen.

Eltern, Angehörige und Freunde von Jugendlichen, die sich rechts orientieren, können Hilfe bei der Elternberatung bekommen.

Und wenn du selbst etwas gegen Rechts unternehmen willst, steht dir die Mobile Beratung zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.