Mit Hitlergruß Schlägerei provoziert

Memmingen, 15. September 2018. Ein 25-Jähriger wird angezeigt, nachdem er mit einem Hitlergruß eine Schlägerei provozierte.

Am Samstagmorgen kam es gegen 04.30 Uhr vor einer Diskothek in der Allgäuer Straße in Memmingen zu einer Schlägerei bei der mehrere Personen leicht verletzt wurden. Das berichtet die Polizei noch am selben Tag. Laut der Meldung waren alle Beteiligten »deutlich alkoholisiert«.

Soweit bisher bekannt, war der Anlass der Auseinandersetzung, dass ein 25-jähriger Mann unmittelbar zuvor mehrmals provokant den Hitlergruß gezeigt hatte. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet, die Polizei ermittelt.


(Titelbild: Auschwitz, Erica Magugliani; Quelle: Pressemeldungen der Polizei vom 15. September 2018)

Ein Gedanke zu „Mit Hitlergruß Schlägerei provoziert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.