Was machen Nazis Hier?! Meldet rechte und rassistische Vorfälle!

Podcast: Was machen Nazis hier?! Allgäu rechtsaußen im Gespräch mit all-in.de

Zwei unserer Redakteure haben sich mit all-in.de – das Allgäu online getroffen. Im Podcast sprechen sie über die Neonazi-Szene im Allgäu, über rechte Veranstaltungen im Verborgenen und über ihre manchmal nicht ganz ungefährliche Arbeit.

Man nimmt es nicht unbedingt wahr, aber: Das Allgäu ist ein wichtiger Stützpunkt von Rechtsextremen und Neonazis. Sagt Sebastian Lipp (29) aus Kempten, Chefredakteur des Online-Portals Allgäu ⇏ rechtsaußen. Er und seine Kollegen dokumentieren auf ihrem Internet-Blog rechtsextreme Umtriebe im Allgäu. Zuletzt war es das erst im Unterallgäuer Memmingerberg geplante, dann verbotene und schließlich in den benachbarten baden-württembergischen Landkreis Ravensburg verlegte Neonazi-Konzert am Samstag, 14. Juli 2018.  Allgäu ⇏ rechtsaußen hat per Twitter live von der Veranstaltung berichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.