Wiedergeltingen: Hakenkreuz

Bislang unbekannte Täter sprühten in der Zeit vom 18. bis 19.08.2017 ein Hakenkreuz auf den Boden in der Bushaltestelle in Wiedergeltingen (Landkreis Unterallgäu).

(Quelle: Pressemitteilung Polizeipräsidium Schwaben Süd/West vom 24.8.2017)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.