Das KZ-Außenkommando Biesings, auch Schlachters genannt, war eines der Außenlager des Konzentrationslagers Dachau am Bodensee.

Rechte Schmierereien an Argentalhalle, Vereinsheim und Mannschaftsbus

Tettnang, 16. Januar 2022. Unbekannte beschmieren die Argentalhalle, das Vereinsheim und einen Mannschaftsbus mit rechtsmotivierten Symbolen und Beleidigungen.

Mit beleidigenden und rechtsmotivierten Graffitis haben Unbekannte zwischen Samstagabend und Sonntagmittag die Argentalhalle in der Römerstraße, das anliegende Vereinsheim sowie den Mannschaftsbus des Sportvereins in Laimnau beschmiert. Das berichtet die Polizei in einer Mitteilung an die Presse. Den durch die dunkelblau-türkisen Schmierereien entstandenen finanziellen Schaden schätzt die Polizei auf rund 11.000 Euro.

Was die Unbekannten konkret schmierten, berichtet die Polizei nicht. Nach Informationen von Allgäu rechtsaußen brachten sie unter anderem ein Hakenkreuz auf der Motorhaube des Fahrzeugs an. Auch Hinweise zum Infektionsschutz bzw. zu Impfungen sollen beschmiert sein. Womöglich ist die Attacke als Reaktion auf den Einsatz des Vereinsvorstands für die Impfkampagne zu deuten.


(Titelbild: Unterkunftsbaracke des KZ-Außenkommando Biesings, auch Schlachters genannt, im Landkreis Lindau. Es war eines der Außenlager am Bodensee des Konzentrationslagers Dachau. Gemeinfrei, aus: Werner Dobras, Andreas Kurz (Hrsg.): Daheim im Landkreis)


Hilfe: Du hast selbst einen Übergriff erlebt?

Dann kannst du Hilfe bei B.U.D. Bayern bekommen. Das ist eine unabhängige Beratungsstelle für Betroffene von rechten, rassistischen und antisemitischen Übergriffen.

Zeug_innen können sich an B.U.D. Bayern wenden, dann wird der Vorfall registriert und Betroffenen geholfen – wenn sie das wollen.

Eltern, Angehörige und Freunde von Jugendlichen, die sich rechts orientieren, können Hilfe bei der Elternberatung bekommen.

Und wenn du selbst etwas gegen Rechts unternehmen willst, steht dir die Mobile Beratung zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.