Hakenkreuz an Gartenmauer

Kaufbeuren, 26.01.2018. Mitten am Tag hinterlässt ein Unbekannter ein Hakenkreuz und die Parole »Heil Hitler« an einer Gartenmauer. 

Nach einer Meldung der Polizei wurde am 26. Januar zwischen 14:30 Uhr und 16:45 Uhr an einer Gartenmauer in der Markwartstraße ein Hakenkreuz mit blauem Filzstift geschmiert. Dabei habe der Täter noch den Namen »Jana« und den Schriftzug »Heil Hitler« hinterlassen. »Glücklicherweise« hätte die Schmiererei leicht wieder entfernt werden können, sodass kein Sachschaden entstand, schreibt die Polizei weiter.


(Titelbild: Symbolbild by liebeslakritze; Quelle: Pressemeldungen der Polizei vom 28. Januar 2018)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.